Über mich

Yoga ist für mich ein Geschenk. Das Geschenk, im Hier und Jetzt zu sein,

den Augenblick bewusst wahrzunehmen und für einen Moment inne zu halten,

um der leisen Melodie der Seele zu lauschen.

Begonnen hat mein Weg mit und durch Yoga vor ca. 20 Jahren, als ich auf der Suche nach Ausgleich im stressigen Arbeitsalltag den ersten Kurs besuchte.

Ich war auf Anhieb fasziniert von dem lebendigen Wechsel von körperlicher Herausforderung und totaler Entspannung. Und ich fühlte, dass Yoga eine Energie in mir erweckte, die ich zuvor noch nie bemerkt hatte und von deren Existenz ich mehr als angenehm überrascht war! Ich begann, mich in diese intensiven Körpererfahrungen, die ich durch Yoga erlebte, zu verlieben – und ich wollte mehr davon! Ab jenem Moment begann Yoga einen zentralen Platz in meinem Leben einzunehmen.

Einschneidende und traumatische Erlebnisse in meiner Lebensmitte sowie Krankheit katapultierten mich schließlich mit Mitte vierzig sehr unsanft aus meinem bisherigen Leben heraus. Die  Lebensumstände forderten eine kompromisslose Aufarbeitung meiner ungeheilten Themen und in meine wahre innere Größe zu wachsen.



Dadurch erkannte ich erst den wahren Wert von Yoga für mein Leben, da mich die regelmäßige Yogapraxis sehr darin unterstützte, durch diese schwierige Zeit zu gehen und nicht den Boden unter den Füßen zu verlieren. 

Nachdem ich mein Leben wieder in die gewünschte Richtung gelenkt hatte, wuchs in mir der Wunsch, mein Wissen zu vertiefen, um dieses Geschenk, das ich durch Yoga erfahren durfte, an andere Menschen weiter zu geben. Ich startete 2015 mit meiner Yogalehrer-Ausbildung. Es folgten Zusatzausbildungen für Kinderyoga, Schwangerschafts- u. Rückbildungsyoga sowie Meditation. 

 

 

Im Einklang von Körper, Geist und Seele.

Respektvoll und achtsam.

Und das Leben in jedem Augenblick

in all seiner Schönheit und Fülle genießen.


2016 entdeckte ich die schamanische Heilweise und dadurch öffnete sich in mir auch der Weg als Heilerin auf ganz konkrete Weise. Der Umstand, dass schamanische Behandlungen mir meine körperlich-seelische Gesundheit zurückbrachten, war für mich eine so tiefgreifende Erfahrung, dass ich mich 2016 entschloss, eine 3-jährige Intensivausbildung zur Schamanin zu absolvieren.

 

Heute begleite ich Menschen auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene als Yogalehrerin und Schamanin dabei, sich mit sich selbst und den geistigen Welten wieder zu verbinden. Besonders ist es jedoch die Intention, Menschen darin zu begleiten, ihr einzigartiges Seelenlicht leuchten zu lassen, das mich täglich antreibt und mit Freude erfüllt.

 

Meine Ausbildungen:

Ausbildung zur Yogalehrerin

Yogalehrerausbildung:

Yoga Satya – Erica Zehentner, Zell am See

Kinderyoga: Yoga Place, Salzburg

Prä- und postnatales Yoga: Yoga Place, Salzburg

Div. Meditationsworkshops u. -seminare

Schamanische Ausbildung

3-jährige Ausbildung zum Dipl. Shaman Leader:

IAFCS Internat. Schamanismus Akademie

Kurt u. Christine Fenkart

Weitere Ausbildungen, Workshops & Seminare

Academy of Aloha – Kahu Naone & Noelani Naone, Hawai

Eva Ruprechtsberger (Lehrbeauftragte von Sandra Ingermann), Salzburg

Prana Vita, Salzburg,  u.v.m.

LIchtglanz - Isolde Maria Lippert, Hutthurm


 

Ich freue mich, wenn ich auch Dich ein Stück auf

Deinem Seelen-Weg begleiten darf!

 

Namasté

Christina Gruber